Ikea Gaming Stuhl

Ikea Gaming Stuhl Gaming Sessel für actionreiche Stunden

Also: Such dir deinen Lieblingsstuhl aus und dann viel Glück und viel Spass beim Spielen! Wie du mit Gaming-Stuhl und Co. gesünder spielen kannst. Manche. Die Gaming Drehstühle bieten dir die Flexibilität die du benötigst. Statte deinen Arbeitsplatz mit dem für dich perfekten Gaming Sessel aus! Ikea setzt Zeichen für E-Sport: Neuer Stuhl speziell für Gamer kommt. Today. Ikea entwirft jetzt Stühle extra für die extremsten Rumsitzer der Welt. MCombo Relaxsessel Gaming Racing Sessel Fernsehsessel kippbar Diablo X​-Ray Gaming Stuhl Bürostuhl Schreibtischstuhl 4D. Als erstes Produkt wurde der Gaming-Stuhl "Ubik" vorgestellt, der individuell an den Körper des Käufers angepasst werden soll. Ikea hat das.

Ikea Gaming Stuhl

Auch einen auf den Nutzer angepassten Gaming-Stuhl bietet Ikea an, der ebenfalls in Kooperation mit Unyq entwickelt wird. Video kann nicht. Also: Such dir deinen Lieblingsstuhl aus und dann viel Glück und viel Spass beim Spielen! Wie du mit Gaming-Stuhl und Co. gesünder spielen kannst. Manche. Als erstes Produkt wurde der Gaming-Stuhl "Ubik" vorgestellt, der individuell an den Körper des Käufers angepasst werden soll. Ikea hat das.

Ikea Gaming Stuhl - Bequem, flexibel und stabil: Dein Gaming-Stuhl wartet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Fokus liegt dabei anscheinend auf Utensilien, die das Spielen angenehmer machen sollen. Im Auto ist die Alexa -Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Tjorven 5. Viele Gaming-Stühle haben zudem viele Einstellmöglichkeiten, so lassen Heute Oddset ErgebniГџe die Sitzhöhe, Sitzneigung oder Armlehnen an die individuellen Bedürfnisse des Gamers anpassen. Die Synchronmechanik sorgt für Bewegung im Rücken, die wahlweise gepolsterten Armlehnen schmeicheln deinen Unterarmen und das war nicht alles. Der Bezug ist weich und unterm Bezug befindet sich consider, Www.Euro Lotto.De confirm ein Polster, sodass ein recht bequemer Sitz gewährleistet ist. Auch sonst bekommt man hier die klassische Serienausstattung, wie man sie erwarten würde: Wippfunktion, anpassbare Rückenlehne 2020 Buchmacher höhenverstellbare Armlehnen und Sitzposition. Vorteile gegenüber der Ausführung mit PU-Leder? Hallo Dominik, eine schwierige Sache. Schlussendlich solltet ihr aber am Besten Probesitzen. Viele der Prototypen stammen ebenfalls aus dem Drucker. Gleichzeitig verhindern sie, dass unerwünschte Link in der Polsterung entstehen. Diese Auswahl beginnt bereits beim Obermaterial der Sitzflächen. IT-Karriere: Services:. Re: Gamer und "handicaped" ohne Beruf Konditor Bewerten Sie ihn jetzt! Und er sollte Funktionen bieten, die dir das Sitzen angenehmer gestalten. Doch die Uppkoppla-Kollektion soll noch viel mehr als das bieten. Vorwiegend die ergonomischen Eigenschaften der Sessel sorgen dafür, dass sie Versenken Freispiel Schiffe bei langem Sitzen bequem bleiben. Bei unerfahrenen Käufern herrscht der Irrglaube, click at this page Zocker-Sessel unterscheide sich nicht von einem normalen Bürostuhl. In den letzten Jahren veränderte sich das Image von Gamern. Maarten Cherek. Er sollte so bequem sein, dass er sich anfühlt wie ein Gaming Sessel. Damit nach dem Zocken keine Rücken- are Www.Lotto-Akademie.De personal Armschmerzen drohen, eignet sich ein hochwertiger Gaming-Stuhl. Ein Test von Ingo Pakalski. Nicht gamer. Für einen angenehmen Sitz empfehlen viele Kaufberatungen Modelle aus Kunstleder. Zu den Kommentaren springen. Inzwischen gehört das Gamen zu den akzeptierten und etablierten Freizeitbeschäftigungen, denen Männer und Frauen nachgehen. Auch einen auf den Nutzer angepassten Gaming-Stuhl bietet Ikea an, der ebenfalls in Kooperation mit Unyq entwickelt wird. Video kann nicht. Wenn man an Möbelstücke für Gamer denkt, ist ein Gaming-Stuhl vielleicht das erste, auf das man kommt. Doch die Uppkoppla-Kollektion soll. der Gaming-Stuhl von Ikea; der Maxnomic-Gaming-Stuhl; der Gaming-Stuhl von DXRacer; der Zocker-Stuhl von AKRacing; der Gamerstuhl von Noblechairs; der​.

Ikea Gaming Stuhl Video

Ikea Linnmon Stress Test Über diesen ziehen this web page Hersteller die Polsterung. Qualitativ hochwertige Modelle können sogar den heimischen Computer und die Konsole ersetzen. Und er sollte Funktionen bieten, die dir das Sitzen angenehmer gestalten. IT-Karriere: Services:. This web page leben Maarten Cherek. Indirektes Licht ist wichtig, damit du nicht im Dunkeln auf einen grellen Bildschirm schaust. Befinden sich an der Rückenlehne Stützen für den optimalen Seitenhalt, erweist sich eine krumme Sitzhaltung als unmöglich. Für einen angenehmen Sitz empfehlen viele Kaufberatungen Modelle aus Kunstleder.

Einen günstigeren Stuhl in Racer-Optik werdet ihr zu dem Preis nicht finden. Und trotzdem ist die Grundausstattung hier solide: Wippmechanik, Höhenverstellbarkeit und ergonomische Form, die den unteren Rücken stabilisiert.

Wie auch bei vielen anderen Modellen werdet ihr in dieser Preissparte keine extra Kissen erwarten dürfen. Das einzige Manko hier sollen die Rollen sein, die auf Hartboden etwas abtragen sollen.

Wenn ihr also euer Laminat schonen möchtet, solltet ihr evtl. Wer kennt es nicht: Erst spart man 2 Jahre für den Hochleistungs-Gaming-PC samt Ausstattung und sobald man das Geld endlich zusammen hat, haben Bitcoin Miner die Preise für Grafikkarten so hoch getrieben, dass man an anderer Stelle eben sparen muss.

Zum unschlagbaren Preis bekommt man hier einen Schreibtischstuhl in Racer-Optik und das sogar mit ein paar zusätzlichen Funktionen.

Die Armlehnen sind zwar nicht höhenverstellbar, lassen sich aber nach hinten wegklappen, wenn sie mal im Weg sind. Das war es dann aber auch.

Die für Gaming Stühle typischen Lumbal- und Nackenkissen sucht man hier vergeblich. Zudem gibt es Nacken- und Lendenkissen oben drauf, eine Wipp-Funktion ist auch integriert.

Abstriche müsst ihr hier ganz klar beim Material machen trotz Metallrahmen. Manche berichten davon, dass der Stuhl an den Rollen nach guten 1,5 Jahren auch mal brechen kann.

Ansonsten nutzt der Bezug auch gerne mal ab, was bei Stühlen in dieser Preisklasse öfters vorkommt.

Kaum eine Marke ist in Pro-Gamer Haushalten vertretener, als diese. Aber zurecht? Auch sonst bekommt man hier die klassische Serienausstattung, wie man sie erwarten würde: Wippfunktion, anpassbare Rückenlehne und höhenverstellbare Armlehnen und Sitzposition.

Ihr wollt mit dem Streamen anfangen und gleich von Anfang an alles geben? Mit diesem Einsteigermodell wird es euch euer Rücken danken!

Aber auch für andere Aktivitäten am Schreibtisch seid ihr hiermit gut beraten. Besonders das Lumbalkissen hilft bei stundenlangem Sitzen Rückenschmerzen vorzubeugen.

Dieser Stuhl war Sascha's erster Gaming Stuhl und er hat ihn geliebt! Da er ein so guter Bro ist, hat er ihn an seinen Kumpel verschenkt und sitzt jetzt auf einem Secretlab.

Man kann den DX Racer Formula wirklich nur empfehlen, Sascha empfand die Sitzfläche sogar leicht bequemer weicher als bei seinem Secretlab.

Im Test konnte vor allem der Sitzkomfort und der gute Preis überzeugen. Daher darf ein Gaming Stuhl von Maxnomic in unserer Bestenliste auch nicht fehlen, aber nicht nur deswegen.

Logischerweise nehmen wir nicht einfach irgendwelche Gaming Stühle hier auf, sondern wählen diese sorgfältig aus. Und das alles zu einem soliden Preis.

Aber auch der Sitzkomfort kommt nicht zu kurz, denn durch den Kaltschaum bekommt ihr genügend Unterstützung für langes Sitzen.

Dennoch könnte die Sitzpolsterung für unseren Geschmack gerne noch minimal weicher sein im Test das gleiche Problem wie beim Secretlab Titan, aber vielleicht ist das auch nur Sascha's Geschmack.

Dennoch konnte dieser Gaming-Stuhl im Test beim Komfort überzeugen. Alles in allem bekommt ihr hier eine super Alternative zum obigen DX Racer Stuhl, falls dieser mal vergriffen oder nicht in eurer gewünschten Farbe erhältlich ist.

Denn ansonsten nehmen sich diese beiden Modelle Maxnomic Dominator vs. DX Racer Formula Reihe nicht viel. Dann schaut euch den Secret Lab Titan an!

Sascha sitzt bereits seit einigen Monaten auf dem Ding, hat ihn ordentlich getestet und ist hellauf begeistert: Leichter Aufbau sogar für ihn mit zwei linken Händen , sehr bequem könnte trotzdem minimal weicher sein , hochwertige Materialien, 2 Jahre Garantie und genial aussehen tut das Teil auch noch!

Im Test konnte dieser Gaming-Stuhl durch hohen Sitzkomfort, eine stabile Rückenlehne sowie eine gute Wippfunktion überzeugen.

Ist dieses Modell also eurer Geld wert? Zum aktuellen Preis von etwas unter Euro definitiv. Üblicherweise treffen die Stühle binnen 4 Tagen ein werden von England verschippert.

Falls ihr mehr über den Stuhl lesen wollt, checkt unseren Secretlab Titan Test aus. Der Grund, warum Gaming Stühle im Racer-Look so beliebt sind, liegt neben erhöhter Ergonomie vor allem am visuellen Aspekt und den hat besonders Noblechairs mit ihrer Hero-Reihe perfektioniert.

Das diagonale Nahtmuster fällt sofort ins Auge, aber nicht nur oberflächlich kann der Hero beweisen, dass sich hier Gedanken gemacht wurden.

Zudem bekommt man hier alles geboten, das man in dieser Preisklasse erwarten darf: Höhenverstellbarkeit, Wippfunktion, 4D Armlehnen und mitgelieferte Nacken- und Lumbalkissen gehören zur Serienausstattung.

Wenn euch das noch immer nicht reicht, könnt ihr auch ein paar Euro mehr hinlegen und den gleichen Stuhl mit Lederberzug erstehen. Seid allerdings vorgewarnt, dass dieser Stuhl von vielen als ziemlich "hart" beschrieben wird.

Falls euch das nicht zusagt man gewöhnt sich allerdings dran! Hier bekommt ihr einen Gaming Stuhl im Chefsessel-Look, der ein paar mehr Kilo aushält und extrem hochwertig sowie stabil ist.

Falls ihr also etwas schwerer und zudem hochgewachsen seid, ist das der perfekte Gaming Stuhl für euch. Alternativ gibt es noch die " Tank-Serie " welche mit dem klassischen Racing Look daher kommt, falls euch das eher zusagt.

Wenn es einen Exoten in unserer Liste gibt, dann diesen Stuhl hier. Doch nicht nur die Form macht ihn einzigartig in unserer Bestenliste, sondern auch die ganzen extra Features die ihr hier bekommt.

Der X-Rocker Pro hat ein eingebautes 2. Die beiden Lautsprecher befinden sich eingebaut an den Seiten, der Subwoofer ist an der Rückseite verbaut.

Damit könnt ihr beispielsweise euren Fernseher mit dem Stuhl-Audio verbinden. Zudem könnt ihr das Teil zusammenklappen, falls ihr mal Platz braucht.

Leider ist das Teil in Deutschland extrem teuer, wodurch ihr euch gut überlegen solltet, ob sich die Features für euch lohnen.

Wenn ihr aber einen coolen Gaming Sessel für euer Zockerzimmer sucht, dann könnte der X-Rocker vielleicht was für euch sein.

Euch ist Gesundheit so wichtig, dass ihr für euren Rücken alles geben würdet? Wenn ihr das nötige Kleingeld investieren könnt, dann habt ihr im Gesture von Steelcase euren Meister gefunden.

Jegliche Kleinigkeit, die ihr euch vorstellen könnt, ist hier einstellbar. Anders als bei den Stühlen der Racerklasse, sind hier Rückenlehne und Sitzfläche voneinander getrennt und beide sind mit den Einstellknöpfen an der Seite unabhängig voneinander einstellbar.

Mit dem hinteren Knopf steuert ihr den Widerstand der Rückenlehne und an welchen Stellen diese beim Zurücklehnen stoppen soll 4-stufig.

Mit dem vorderen Knopf steuert ihr die Tiefe der Sitzfläche, so dass diese perfekt an eure Oberschenkel angepasst werden kann.

Zu guter Letzt sind die Armlehnen in jeglich erdenklicher Weise einstellbar, sodass selbst längere Sitzungen mit Tablet oder Smartphone nicht ungemütlich werden.

Wir würden euch gerne einen Gewinner präsentieren, aber zwischen 15 Gaming Stühlen einen Gewinner zu ernennen, ist wie das beste Videospiel aller Zeiten zu küren Diablo 2?

Jeder hat seine persönlichen Präferenzen. Müssten wir einen Favoriten wählen, würden wir uns wohl für den Secretlab Titan als etwas teuren Allrounder entscheiden.

Seid ihr euch aber immer noch nicht sicher, wofür ihr euch entscheiden möchtet? Braucht ihr etwas Hintergrundinformationen über alles, was ein Gaming Stuhl so bieten kann?

Dann haben wir natürlich direkt hier drunter eine ausführliche Kaufberatung für euch zusammengetragen, sodass keine Fragen mehr offen bleiben sollten.

Ihr habt euch entschlossen, dass ihr auch einen Gaming Stuhl kaufen wollt, aber habt keine Ahnung, worauf genau ihr beim Kauf achten solltet?

Dann haben wir im Folgenden ein paar Punkte, auf die ihr vor dem Kauf Wert legen solltet. Nur wenn ihr diese Punkte beachtet, könnt ihr den für euch perfekten Gaming-Stuhl finden.

Das sind ehrlich gesagt auch schon die einzigen Punkte, die wirklich kaufentscheidend sind. Wenn euch ein Gaming Stuhl gefällt, müsst ihr aber wirklich nur auf die ersten zwei Punkte achten.

Diese finden sich meist auf der Herstellerseite, hier bei uns gibt es sie aber direkt im Vergleich.

Welcher nun der perfekte Gamingstuhl für euch ist, findet ihr wohl zwangläufig nur in einem eigenen Test raus. Welcher Bezug ist der richtige für die Sitzfläche?

Was gibt es beim Sitz und der Belastbarkeit zu beachten? Wir zeugen euch, welche Ausstattung euer Gaming-Stuhl haben sollte. Wenn diese entweder schlecht verarbeitet, oder nicht für euer Gewicht ausgelegt ist, wird sie direkt nachgeben und nach einer Weile nicht mehr federn können.

Wenn ihr euch bis dahin gut um euren Gaming-Stuhl gekümmert habt und ihn nicht komplett ersetzen möchtet, achtet jetzt schon darauf, ob ihr nur die Gasdruckfeder austauschen könnt.

Nicht jeder Hersteller gibt euch dafür die Möglichkeit! Robuste Gasdruckfedern spielen auch für die maximale Belastbarkeit eine wichtige Rolle.

Zudem bestimmt Gasdruckfeder, inwieweit ihr euren Racing Bürostuhl in der Höhe einstellen könnt. Hierbei solltet ihr genau nachlesen, wie hoch sich der Stuhl einstellen lässt, damit er für euch optimal passt.

Modelle mit Qualität bieten hier eine hohe Belastbarkeit und sind aus Stahl oder Aluminium gefertigt.

Das ist nicht nur ärgerlich, sondern auch gefährlich wenn euer Sitz plötzlich wegbricht. Diese lässt sich meist an der Basis einstellen und bestimmt die Neigung, die euer Modell einnehmen kann.

Bei Produkten mit Qualität könnte ihr die Wippmechanik auch feststellen, wodurch ihr eure Sitzposition immer mal wieder ändern könnt, oder auch einfach mal ein Nickerchen machen könnt.

Wir wollen dich nicht lange auf die Folter spannen und es gleich vorne weg sagen. Einen guten Ikea Gaming Stuhl, welcher uns persönlich überzeugen konnte gibt es nicht.

Das solltest du jetzt nicht falsch verstehen. Ikea hat zwar gute und hochwertige Bürostühle im Angebot. Der Bürostuhl Markus bieten einen guten Sitzkomfort an, ist jedoch nicht wirklich für Gamer gemacht worden.

So lässt sich z. Angesichts dessen würden wir persönlich immer zur Konkurrenz greifen. Bei diesem ist auch die Sitz und Rückenlehne höhenverstellbar.

Qualitativ auf jeden Fall ein hochklassiger Bürostuhl, welcher jedoch seinen Preis hat. Wenn du dich explizit für einen Gaming Stuhl entscheidest, dann sollte dieser auch die typischen Merkmale aufweisen.

Bei einem Gaming Stuhl kann in der Regel die Rückenlehne verstellt werden. Auch die Armlehnen lassen sich bei vielen Modellen verstellen und bei guten Gaming Stühlen liegt noch ein Nacken- und Lendenkissen bei.

Verfügt ein Stuhl über diese Merkmale, so spricht man von einem Gaming Stuhl. Bei den hier gezeigten Bürostühlen von Ikea gibt es diese Funktionen leider nicht, weshalb man in der Regel auch nicht von einem Gaming Stuhl, sondern lediglich von einem Bürostuhl spricht.

Auch wenn man auf diesen sehr gut und bequem sitzt, so sind es einfach keine Drehstühle speziell für Zocker.

Diese Funktion ist bei allen dxracern verfügbar oder? Also auch bei Racing, aber auch beim Racer 1? Dein Video habe ich gesehen, genau.

Da hatte es mich nur gewundert, dass es nicht viel weiter runtergeht. Vermutlich geht es mit der Wippfunktion dann noch tiefer.

Ich denke Du machst mit keinem der drei etwas falsch, wobei der Preis natürlich für den Racer 1 spricht — vorausgesetzt Du magst Stoff, würde ich Dir zu dem raten.

Mit deinen 1,90m passt es von der Höhe auch gerade noch. Ich bin mir nach relativ umfangreicher Recherche immernoch unsicher, was zu tun ist :D Bei einem bin ich mir relativ sicher, ich möchte einen Stoffbezug, da ich doch im Sommer relativ schnell schwitze.

Ich bin mit 1,69 und knappen 80kg nicht gerade ein Riese. Was würdest Du mir empfehlen? Tatsächlich ist es mir nicht ganz so wichtig, ob ich oder Euro ausgebe, mir ist es wichtiger, einen ordentlichen Stuhl zu kaufen, da ich mit nem kaputten Rücken einfach nicht mehr auf diesen Stühlen sitzen möchte.

Was hälst du vom 5er im Vergleich? Den DXRacer 7 finde ich aktuell zu teuer, für das, was er bietet — aber der gefällt dir ja eh nicht.

Empfehlen kann ich also beide Stühle, mein Video dazu hast du ja sicherlich gesehen. Ich würde dir also schon zu DXRacer 1 oder 5 raten.

Komforttechnisch würde ich beide ähnlich einschätzen. Der ist qualitativ, aber natürlich auch preislich eine ganz andere Liga :.

Ah, mir war garnicht bewusst das 1 und 5 sich lediglich im Design unterscheiden, danke für die Info :D. Hallo Tjorven, erstmal super Seite von dir und danke für diese Arbeit die du da reinsteckst.

Ich bin nun dringend auf der Suche nach einem Gamingchair. Kannst du dazu vielleicht etwas sagen?

Hatte mir diesen ausgesucht gehabt. Zum Testen hatte ich einen Ark Gaming Chair hier, der aber nach vielen mängeln wieder zurück ging.

Ich bin aber ebenso neugierig und werde mir früher oder später geeignetes Testmaterial besorgen. Gib mir doch mal deine Daten zur Statur, dann kann ich Dir konkretere Empfehlungen geben.

Ich habe bereits verschiedene Modelle getestet und kam zu dem Ergebnis, dass diese optisch unschlagbar sind.

Auch wenn sie extrem geil aussehen und man unbedingt will, dass sie bequem sind. Habe ich das richtig verstanden? Wenn ich deine Seite da richtig studiert habe ist die Kunstleder Version hier die bequemere weichere.

Ich danke dir bereits im Voraus herzlich für deinen Rat! Selbstverständlich werde ich über deine Page bestellen und deine Arbeit damit hoffentlich ein Stück weit entlohnen.

Man merkt, dass Du dich schon umfassend mit der Materie auseinandergesetzt hast. Mit dem ProX und dem noblechairs hast Du dir auf jeden Fall zwei der absoluten Spitzenmodelle ausgesucht — ich würde sagen:.

Ist dies nicht der Fall, so würde ich deinem Impuls in Puncto Optik folgen und zum noblechairs greifen.

Mit gefällt bei den Gaming Stühlen von noblechairs zudem die präzise Verarbeitung, die bei genauerem Hinsehen echt ins Auge fällt.

Also, vielen Dank für deine Mühe! Ich habe jetzt schon einige Zeit auf dieser Seite verbracht und viel gelesen. Ich konnte aber keinen passenden Stuhl für mich finden.

Ich habe schon normale Bürostühle, Chefsessel und einen preisgünstigen Racing Chair also einen billigen Verschnitt ausprobiert und es passiert immer, dass mir meine Beine und mein Rücken nach einer halben Stunde weh tun, weil die Sitzfläche für mich zu lang ist denke ich.

Ich habe sogar schon einen Kinderstuhl ausprobiert, der war dann wiederum zu klein. Ich wäre jetzt auf jeden Fall bereit, mehr Geld auszugeben, wenn ich dann auch einen passenden Stuhl erhalte.

Ich wäre Dir auf jeden Fall sehr verbunden, wenn Du mir einen Stuhl empfehlen könntest. Davon bräuchte ich dann wohl auch eine.

Vielen Dank im Voraus schon mal Spontan kann ich Dir glaube ich keinen guten Rat geben, aber ich habe da eine Person im Kopf, die ich heute Abend mal probesitzen lassen kann.

Werde mich dann noch mal melden. Hi Henrike, sorry, hat länger gedauert als geplant. Passen würden dir z. Zudem müsstest Du das Nackenkissen weiter unten anbringen indem du das Gummi durch die beiden Aussparungen in der Rückenlehne ziehst.

Beim Racer 1 ist dazu eine kleine Plastikscheibe dabei — ich mag diese nicht so gerne, aber du kannst auch zwei kleine Stäbe durchstecken oder ein Band nehmen und die Enden damit zusammenbinden.

Ganz easy. Hallo Tjorven, erst mal Kompliment an deine Seite, hat mir sehr geholfen um mir in diesem Markt einen Überblick zu verschaffen.

Bin jetzt kein absoluter Bodybuilder, aber ich suche nach einem Modell, in dem Schultern Platz haben und nicht nach vorne gedrückt werden.

Hast du einen Tipp für mich? Hi Nico, vielen Dank für das Kompliment. Den King habe ich ja selber hier, der würde auf jeden Fall zu dir und deinen Körperproportionen passen.

Der ProX sollte auch passen, so einen habe ich mir sogar letzte Woche bestellt. Der sollte morgen ankommen, dann werde ich dazu auch ein Testvideo drehen.

Wenn du solang nicht warten willst, nimm den King, ansonsten kannst du auch den ProX die Tage ma näher kennenlernen.

Hi Nico, bzgl. Es handelt sich wohl um etwas abgewandelte Formen der üblichen Serien. Um originale Produkte handelt es sich in jedem Fall und auf meiner Seite führe ich diese — soweit verfügbar — auch auf.

Spontan würde ich jedoch sagen, dass keines dieser Modelle optimal zu deiner Statur passt. Stark, Danke für deine schnellen Antworten und das weitere Testvideo.

Hat mir bei meiner Entscheidung wirklich geholfen. Werde mir den dxracer King Series anschaffen, aufgrund der breiteren Rückenlehne. Dein Testvideo zum ProX hat mir da weitergeholfen.

Ich hätte eine Frage zu den Materialien: du schreibst es gibt auch Stühle aus Stoff. Leider habe ich diesbezüglich kein gefunden, eben nur solche aus Kunst- Leder.

Ich würde aber gerne welche mit Stoff bevorzugen. Muss ich da dann doch eher auf klassische Bürostühle ausweichen?

Es gibt einige,ja. Hallo Torben, eine tolle und informative Seite hast Du hier. Lange habe ich nach einem neuen Gaming-Stuhl gesucht. Der Aufbau ging mit Hilfe von Videos sehr einfach, auch wenn die beigefügte Anleitung nicht sehr gut ist.

Ich baue eben nicht jeden Tag so einen Stuhl zusammen. Jetzt ist der Stuhl da und ich 1. Die Verarbeitung scheint wirklich gut zu sein, soweit man das jetzt schon sagen kann.

Hierzu ein paar Fragen. Ist dies ein relevanter Unterschied? Zusammenfassend bin ich mir durch die Vielzahl an Angeboten recht unsicher und kann trotz relativ langer Recherche nicht ganz feststellen ob es besser wäre zu der etwas höherpreisigen R Serie zu greifen oder ob die F Serie ausreicht.

Der Noblechair ist für mich als dritte Option auch durchaus relevant. Ich muss auch hier schonmal ein Kompliment für die Website aussprechen, da sie mir sehr geholfen hat!

Zu 1 und 2 : Meiner Meinung nach ist der Preisunterschied nicht gerechtfertigt. DXRacer hat anfangs mit der Vielzahl an Serien ziemlich für verwirrung gesorgt.

Zu 3 : Auf anhieb würde ich dir tatsächlich zum Noblechairs raten, da dieser einfach etwas aktueller ist und etwas bessere Verstellmöglichkeiten bietet.

Auch die Verarbeitung ist da wirklich super. Aber das ist — wie Du schon sagst — eher eine Frage der Optik und des Preises.

Hast du den schon getestet? Mich würden auch die genaueren Messdaten besonders die Sitzfläche bezüglich der Breite interessieren.

Hast du da schon Infos für mich? Einzuordnen ist er wohl auch nicht bei den klassischen Gaming Stühlen, sondern eher bei den Bürostühlen.

Wie gesagt, testen konnte ich ihn bisher nicht, glaube aber auch nicht, dass er unter Gamern besonders beliebt sein wird. Neugierig bin ich natürlich trotzdem und werde, sobald sich eine Möglichkeit ergibt, mal probesitzen.

Aufgrund der Dicke der Lehne vermute ich die Polsterung über den Stahlrahmen merkbar bequemer. Und da ich mir mal ausnahmsweise was gönnen möchte, soll es dann schon genau das Optimale als längerfristige Anschaffung für MICH sein.

Da wäre es schon ärgerlich, wenn man sich von der Optik täuschen lässt bezüglich Komfort bzw die Empfehlung als besserer Stuhl fürs Gaming, aber weniger zum Arbeiten optimal ist.

Ich frage mich da auch, wie sehr man sich in den Stuhl reinlehnen kann, wenn man ihn starr als gerade Arbeitsposition festmacht?

Hey Bex, freut mich, dass ich Dir mit meiner Seite schon behilflich sein konnte! Versuche Deine Fragen mal kurz abzuarbeiten:.

Hochwertiges Kunstleder weist heutzutage ebenfalls eine sehr lange Haltbarkeit auf. In vielen Bereichen — Outdoor, Medizin z.

Tatsächlich habe ich noch keinen Gaming-Chair gesehen, der vom Bezug her so abgenutzt war, dass er ausrangiert werden musste. Soweit meine Erfahrung dazu.

Da ist mir der King ehrlich gesagt lieber, obwohl ich sie diesbezüglich auf eine Stufe stellen würde. Relevant wäre noch, dass Du die Nackenstütze beim Classic nicht verstellen kannst — hier ist es wichtig, dass es einfach passt.

Das kannst Du sowohl beim Classic als auch beim King ein- und ausstellen. Das sehe ich auch als must-have bei einem guten Stuhl. Hallo Tjorven, ich bin bei der Suche nach einem Gaming-Stuhl auf deiner Seite gelandet und finde sie sehr informativ.

Zu welchem Modell würdest du mir raten? Moin Yannick, generell finde ich deine Vorauswahl schon sehr gut. Wichtig wäre noch zu wissen, wie deine Statur in etwas beschaffen ist — grob könnte man das am Gewicht ausmachen.

Es ist nämlich so, dass der Epic nach oben etwas mehr Spielraum bietet, der King eher in der Breite. Wenn dir beide gefallen, dann würde ich es davon abhängig machen!

Gerade deshalb da jahrelange Fehlhaltung zu immensen Rückenproblemen führen kann, deshalb finde ich es umso wichtiger dass man sich auch in diesem Bereich ernsthaft Gedanken machen sollte, was man sich für wie viel Geld anschafft.

Egal bei welchem Onlineshop. Der Stuhl kam an und eigentlich war ich recht zufrieden. Im Polster der Seitenwange habe ich einen Abdruck von einem Bauteil innerhalb der Verpackung, und auf der Unterseite habe ich Lackplatzer, und zwar so als ob dort schon mal schrauben verbaut gewesen wären.

Aber das tut nichts zur Sache. Weshalb ich eigentlich schreibe:. Ich denke das ist doch gar nicht so falsch. Was ich mich aber frage….

Wo ist der faktische unterschied zum Vorgänger SL Das ist klar, aber warum hat Vertagear beim SL z. Klar gibt es auf Youtube das eine oder andere Review, allerdings nichts wirklich offizielles.

Ich frage mich die ganze Zeit ob ich einen Rohrkreppierer gekauft habe. Was mich auch verwundert: Warum ist der SL nur in schwarz erhältlich?

Ich bin eigentlich wie gesagt recht zufrieden damit, dennoch Frage ich mich ob ich mit dem SL wirklich etwas falsches gekauft habe. Ich weis nicht ob du die möglichkeit hast den SL zu testen und auch zu diesem Modell ein Fazit geben zu können, allerdings wäre ich mich Freuen wenn du es schaffen könntest vllt.

Dafür bin ich da :. Zu deiner Frage: Du hast keinen Rohrkrepierer gekauft. Also die SLs sind beinahe alle gleich. Warum es kaum er Reviews gibt?

Die meisten offiziellen Reviews kommen dadurch zustande, dass Caseking Stuhlsamples zur Verfügung stellt.

Caseking hat eher den SL bereitgestellt, ich glaube weil der einige Tage früher verfügbar war.

Dass die Oberschenkelführung fehlt, ist übrigens nicht unbedingt zu deinem Nachteil — viele Gamer fühlten sich dadurch nämlich eher eingeengt und gestört.

Angesehen habe ich mir den SL übrigens mal bei einem Freund — der Stuhl steht dem SL in Nichts nach — du hast einen genauso hochwertigen Stuhl gekauft, wie all die Gamer und Magazine, die den SL getestet haben ;.

Du hast mir deutlich weiter geholfen. Ich war wirklich unsicher ob der Stuhl vllt. Freut mich immer wieder, wenn ich helfen kann und solche lobenden Worte zurück kommen.

An dieser Stelle möchte ich kurz los werden, dass ich es nicht immer schaffe jeden Kommentar zu beantworten, da mir dafür wirklich die Zeit fehlt.

Nehmt es mir nicht übel und bleibt einfach hartnäckig, wenn ihr wirklich auf Hilfe angewiesen seid — meistens nehm ich mir dann irgendwann die Zeit und antworte hier oder per Mail!

Und zwar geht es darum dass mein Cousin bald Geburtstag feiert und da er sehr viel Zeit am Pc verbringt sowohl gaming als auch beruflich , wollte ich Ihm nen neuen Stuhl besorgen.

Seiner macht dezent die Grätsche. Ich dachte zuerst an das Preissegment um die Euro. Allerdings kann ich da nichts finden das den Preis optisch und leistungstechnisch rechtfertigt.

Vllt könntest du mir was empfehlen. Ich bin mir nun nicht sicher ob ich im günstigeren Bereich bleiben soll, oder ob ich doch einen der beiden High Class Produkte nehmen soll, und wenn ja welchen?

Beschreibe mir am besten mal so genau wie möglich seine Körperproportionen. Die allermeisten in der Preisklasse werden bei Amazon auch immer richtig schlecht bewertet — also ich glaube, dass man damit nicht glücklich wird.

Verrätst du mir auch, wo es den SL zu deinem genannten Preis gibt? Wäre sehr interessiert an der Info, ist ja schon ein guter Preis. Bin zufällig auf deine Webseite geraten und muss sagen super Seite hast du hier.

Der Stuhl soll zwar super sein, dennoch lese ich immer und immer wieder der DXRacer King ist nur für grössere Leute gedacht.

Stimmt das wirklich? Wäre der Stuhl mit meiner Grösse von 1. So kam es, dass King, Iron und ProX kreiert wurden. Bei einer solchen Investition würde ich mir schon den perfekten Stuhl zulegen wollen.

Die sind sogar alle günstiger als der King. Sieh dich noch mal auf meiner Seite um und suche dir am besten etwas anderes aus.

Preis spielt mir keine Rolle. Links sind kein Problem. Die Kommentare müssen nur immer erst genehmigt werden, deshalb war er noch nicht da.

Hallo, erstmal Kompliment für die geile Seite! Ich kann mich nicht zwischen dem King und dem Epic entscheiden. Die Seitenwangen beim Drifting kamen mir jedoch relativ eng vor.

Beim Formula hatte ich ein angnehmes Sitzgefühl. Bin und habe 98kg. Habe jetzt Befürchtung das der Epic zu eng für mich ist.

Andererseits habe ich bei meinem BMW die Sportsitze nachgemessen. Liegt wahrscheinlich daran wie die Seitenwangen geschnitten sind!?

Würde mir den Epic ja bestellen, nur wenn er mir nicht passt ist das zurücksenden bei Caseking vermutlich auch ein Problem Abgesehen davon das der Stuhl wahrscheinlich nicht mehr zerlegbar ist.

Vielleicht kannst du mir ja einen Tipp geben. Ich schätze, dass du auch mit dem EPIC ergonomisch zufrieden sein würdest, aber der King scheint mir da angebrachter.

Wenn ich einen empfehlen sollte, dann den DXRacer King. PS: Zerlegen kannst du einen Gaming Stuhl schon noch, dies ist aber tatsächlich nicht so einfach — besonders beim Gaslift — und vor allen Dingen ist es lästig, diesen riesen Klotz zum nächsten Postamt zu schleifen.

Hallo, Ich suche den richtigen Gaming-Stuhl ich bin schon seit Wochen am Suchen, Ich will einfach den Besten, tönt bisschen komisch, aber ja.

Icb will den Besten Gaming Stuhl in allen Bereichen Komfort,Ergomie,etc, Preis ist mir nicht wichtig, Ich wäre sehr dankbar wenn du mir helfen köntest, bin 1.

Die Echtleder-Variante ist meiner Meinung nach die beste Wahl zur Zeit, bezogen auf Materialqualität sowie Verarbeitung und dazu macht er optisch einiges her.

Deine durchschnittliche Statur wird dazu sicher sehr gut passen. Für genauere Infos schaust du dir am besten meinen Testbericht inkl. Der Echtleder-Stuhl ist sehr bequem, ja.

Mit dem Echtlederbezug, den hervorragenden ergonomischen Eigenschaften und eben dem makellosen Komfort kann man bei diesem Stuhl nichts falsch machen — für mich persönlich momentan der beste Stuhl.

Ansonsten finde ich auch diesen Stuhl hier verdammt gut — auch hierzu gibt es ein Video inkl.

Dass der eine besser ist als der andere, kann man kaum sagen. Der einzige Unterschied zwischen den Kaltschaum-Typen besteht höchstens bei der Dichte.

Dichterer Schaum hält länger und gibt weniger nach, weniger dichter eben nicht. Wie dicht exakt die einzelnen Materialien sind, wird aber kaum angegeben.

Das Sitzgefühl ist am Ende bei allen beinahe gleich. Zu Noblechairs: Für mich persönlich immer noch momentan der beste Stuhl.

Habe beide gerade hier. Wenn du also einen perfekten Stuhl suchst, findest du ihn hier. Bist du schonmal auf dem Premium V2 gessesen?

Kommt Akracing nicht an noble chairs ran? Und ist echtleder weicher als Pu? Nein, AKRacing kommt nicht an Noblechairs ran meiner Meinung, weil Noblechairs einfach eine Preisklasse höher liegt, da bekommt man eben auch mehr für sein Geld.

Ich dachte Echtleder ist bequemer als PU? Das habt ihr sogar im video gesagt, ich bin jetzt ein wenig verwirrt…. Ja, da hast du auch Recht.

PU ist halt, wenn man mit der Hand drüber geht, dennoch etwas weicher. Weich und bequem ist ja nicht ganz dasselbe.

Echtleder ist auf jeden Fall deutlich wertiger und atmungsaktiver. Was ist jetzt das Fazit? Echtleder ist bequemer als PU oder nicht?

Meiner Meinung nach — und der vieler Nutzer — ist auch die Bequemlichkeit besser — dieser Punkt ist jedoch eher als subjektiv zu betrachten: Geschmackssache.

Ich würde, wenn das Budget keine Rolle spielt, Echtleder immer vorziehen. Auf mich wirkt diese Firma mehr oder weniger seriös, auch wenn sie nach einer Kopie von DXRacer aussieht.

Nähere Erfahrungen kann ich aber leider nicht liefern. Ich bin mehr als zufrieden und wollte euch das einfach mitteilen.

Man kann dem jungen Mann definitv vertrauen! Bin sehr sehr zufrieden und dankbar für die schnelle Antwort von Tjorven.

Denn so kam der Stuhl genau rechtzeitig zu meinem Geburtstag an. Also Leute: Teilt diese Website, unterstützt kompetente und freundliche Dudes wie Tjorven und kauft was das Zeug hält über seine Links.

Ich freue mich, dass ich deinen Geschmack bzw. Ich weiss nicht in welcher Position ich dieses im Verhältnis zu meinem Rücken haben sollte?

Ich habe immer den Eindruck es drückt und ich lehne nur an 2 Punkten an unterer Rücken und Nacken und irgendwie ist das nicht so bequem.

Die alternative ohne Kissen ist auch nicht sehr bequem. Ich habe das Gefühl ich mache was falsch da ich immer nur lese wie bequem die Stühle sind.

Dieses Gefühl mit dem Lendenkissen haben einige Gamer. Meine Meinung dazu: Es kommt auf die Beschaffenheit des Rückens an.

In dem Falle solltest du versuchen, ohne das Lendenkissen zu zocken. Oder, falls du es nicht bisher schon so gehandhabt hast: Positioniere das Lendenkissen so, dass es in deinem Hohlkreuz liegt.

Ich werde das Kissen mal im Hohlkreuz testen und schauen wie es da funktioniert und es ansonsten weglassen. Hallo, wir suchen für unseren Sohn einen Gamingstuhl.

Er ist 1,96 cm und 70 Kg schwer. Klassische Schreibtischstühle findet er optisch nicht so cool. Da er auch viel zockt, wäre ein Gamingstuhl doch eine Alternative?

Welchen Stuhl könnt ihr empfehlen? Damit wird euer Sohn sicherlich zufrieden sein. Eher empfehle ich sogar den ProX, der dürfte zu den Körperproportionen noch besser passen.

Nur auf dxracer. Das kann ich dir aber sicher nicht sagen — dazu findet man kaum Informationen, weil es die Armelehnen in Europa noch nirgends gibt.

Coole Seite und dass du auf jeden Comment antwortest finde ich besonders klasse. Daher hätte ich auch eine Nuss zu knacken, die nicht einfach sein dürfte.

Jetzt die Frage: Gibts noch irgendetwas bezahlbareres was du jemandem wie mir empfehlen kannst oder bleibt mir am Ende keine wirkliche Wahl als zu sehen, dass ich mir das Geld irgendwie zusammen gekratzt bekomme?

Hi, danke für die netten Worte. Ich sitze täglich sehr lange am Schreibtisch und bin mir sehr unschlüssig darüber, welcher Stuhl der Beste für mich ist.

Ich habe aber sehr lange Beine und dadurch immer das Problem von zu kurzen Sitzflächen. Stimmt das? Sehen wir uns mal jeweils die technischen Daten des Maxnomic Office Comfort und den Stühlen an, die ich dir empfehlen kann:.

DXRacer King Series: Tiefe der Sitzfläche 56cm, effektiv: 49cm Der Stuhl passt zu mir mit meinen cm ziemlich gut, sollte bei dir also auf jeden Fall auch gehen, denke ich.

Habe ich auch getestet, inkl. Video: DXRacer Test. Den King kann ich dir wärmstens empfehlen, auf dem sitze ich gerade selbst.

Aber auch den ProX finde ich verdammt cool! Der hat sogar effektiv noch 1cm mehr in der Sitzfläche. Das hat mir schonmal viel weiter geholfen.

Was würdest du zu der Racing-Serie sagen? Sehr gerne. Ich habe bewusst die beiden Stühle vorgestellt, weil du davon gesprochen hast, dass du lange Beine hast und die meisten, üblichen Stühle eine zu kurze Sitzfläche aufweisen.

Die Sitzfläche ist hier also etwas kürzer, als bei den zuvor genannten Modellen. Das verstehe ich soweit. K: 49cm; Rcm. Das verwirrt mich im Moment etwas.

Sonst habe ich auch vorher schon generelle Abweichungen zwischen der allgemeinen Tabelle von DX und den Einzelangaben festgestellt. Okay, da müsste ich mal nachforschen.

Für Abweichungen sorgt der Hersteller teilweise selbst. So wurde kürzlich auch das Max. Hi Tjorven, Erstmal muss ich sagen das du hier eine echt tolle Seite hast.

Ich suche momentan auch einen neuen Stuhl hatte jetzt schon den dxracer f serie zuhause der mir aber nicht gefallen hat am meisten haben mich die Armlehnen gestört.

Jetzt hatte ich die Iron Serie zuhause und der Stuhl hatte quetschungen an der Rückenlehne und an beiden Armlehnen.

Jetzt überlege ich ob ich mir einen akracing bestellen soll oder einen Maxnomic. Konntest du einen Maxnomic auch schonmal testen?

Schade, dass du bisher so negative Erfahrungen mit Gaming Stühlen machen musstest. Maxnomic habe ich zwar schon hin und wieder probegesessen, aber noch nicht intensiv testen können.

Früher vor bald 1,5 Jahren war mein Eindruck da eher nicht so toll, wobei sich dies mittlerweile geändert haben kann.

AKRacing ist generell immer eine gute Idee — ich persönlich wurde dort qualitativ und optisch noch nie enttäuscht. Wie wäre es sonst mit Vertagear?

Die S- oder P-Line könnte dir auch gefallen. Ja denke es wird jetzt erstmal ein akracing prox auch wenn die vertagear auch nicht schlecht rüberkommen.

Was mich aber noch bei dxracer stört sind die teuren Ersatzteile das scheint bei akracing nicht so zu sein. Deshalb bestelle ich mir morgen den prox leider ist dieser erst ab Sehr gute Wahl.

Ich bin sehr gespannt, wie der dir gefallen wird. Muss ich mich halt noch etwas gedulden, ich hoffe das das Paket diesmal unbeschadet bei mir ankommt.

Kein Problem, ich kenn mich ja aus: Es gibt Stühle, die ich gern empfehle und solche, die ich nicht so gern empfehle, weil die Qualität nicht so ganz stimmt.

Entlastend für den unteren Rücken und die Nackenpartie ist dieser Stuhl vor allem durch seine mitgelieferten Nacken- und Lendenkissen, die zusammen mit dem Seitenhalt, den wir aus Sportwagen kennen, für ein ergonomisches und gesundes Sitzverhalten sorgen.

Für schlank und 1,90 noch sehr gut geeignet. Den Torretta empfehle ich ein klein wenig weniger gern, weil ich mit den Stühlen dieses Herstellers bisher wenig Erfahrungen gemacht habe.

Passen sollte dieser aber im Grunde auch zu dir und die Qualität ist auch in Ordnung, wenn ich auch eher zum Prime neigen würde. Ich hoffe, dass dir das hilft.

Ich freue mich, wenn du deinen Stuhl über einen von den Links auf dieser Website kaufst — damit hilfst du mir, die Seite zu finanzieren :.

Erstmal mega website, genau was ich mir gesucht habe! Kannst du ein Stuhl empfehlen das vielleicht nicht der gleiche enge Konstruktion hat?

Video gemacht, das gibt es hier: DXRacer Test. Wenn du mehr Platz brauchst, sind diese 3 leider etwas teureren Modelle im Moment deine einzigen Alternativen.

Hi Alex, gerade noch einmal nachgeschaut: Einige Teile — z. Bin cm gross und auf der Suche nach einem Gaming Stuhl.

Mein Favorit ist der Vertagear SL Aber würde gerne einen mit besser verstellbaren Armlehnen nehmen. Mir wäre aber wichtig, dass der Stuhl mit 2 Kissen ausgestattet ist.

Könntest du mir etwas anderes empfehlen als den SL? Hey Luis! Mehr Verstellmöglichkeiten bieten die anderen Stühle da auch nicht. Und ist der Stuhl mit Stoffbezug schön weich?

Sitze ca. Der Bezug ist weich und unterm Bezug befindet sich nochmals ein Polster, sodass ein recht bequemer Sitz gewährleistet ist.

Ich kann dir auch andere Modelle empfehlen, ja — die Frage ist, wie dein Busget aussieht. Der kostet auch nur unwesentlich mehr als das Modell von HJH.

Der SL kann zusätzlich auch noch ein bisschen mehr: Die Armlehnen sind nicht starr wie beim HJH, sondern 4-dimensional verstellbar.

Ob du bei bürostuhl24 oder Amazon kaufst, ist im Grunde egal — kauf am besten da, wo er am günstigsten ist ;. Danke für die Info!

Der Racer den du da empfiehlst war die ganze letzte Woche nicht verfügbar. Werde auch gleich bestellen! Kann mich wirklich nicht entscheiden, wobei mir rein optisch der rote etwas besser gefällt.

Was meint ihr Profis dazu? Ist einer der beiden evtl. Würde mich sehr über eine Antwort freuen. Wenn dir beide gleich gut gefallen — oder der rote sogar etwas besser — dann entscheide dich am besten für diesen hier: Zum Angebot!

Da sparst du ein paar Euro und du hast ihn früher. Anonsten hast du recht, es handelt sich um ältere Modelle, die qualitativ aber oft als besser angesehen werden, als einige der aktuellen Stühle — so die Erfahrungen vieler User.

Also ruhig schnell zuschlagen, in der letzten Zeit schwankt die Verfügbarkeit sehr stark. Und ist die Lehne gerade oder unten leicht gewölbt um sich an die Wirbelsäule anzupassen?

Es handelt sich hier also nicht um eine harte Fläche, die mit einem dünnen Stoffbezug ausgestattet ist. Der Stuhl ist gepolstert. Ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Gaming Stuhl und habe keine Ahnung welchen.

Die beiden sind momentan noch super günstig zu haben. Hallo, erst einmal wollte ich sagen dass das hier ein super Bericht ist danke dafür.

Ich bin ca 1. Diese werden extra ergonomisch geformt und kommen mit Lenden- und Nackenstützkissen, damit gerade diese ungesunden Körperhaltungen vermieden werden.

Man achtet sehr auf Rückengesundheit und Durchblutungsförderung — denn genau das brauchen Pro-Gamer.

Diese Gaming-Stühle sind ja auch eher Sportsitzen aus Autos nachempfunden, die in der Regel ergonomisch sinnvoll geformt sind. Die M-Serie ist schon ein sehr gutes Modell für dich.

Man sieht zwar keine Kissen, aber sind dabei. Die M-Serie habe ich auch der Gamescom dieses Jahr probegesessen — richtig bequem.

Mit diesem Stuhl wirst du bestens zufrieden sein — sowohl bei den Hausaufgaben, als auch beim Zocken. Hallo zusammen Ich bin 1. Kannst du mir vielleicht noch etwas anders empfehlen?

Gruss Pascal. Das sind die unter cm und die über cm. Den optimalen Gaming-Stuhl gibt es für diese wohl leider nicht, da machen sich die Hersteller keine Mühe, weil der Markt zu klein ist.

Baue ihn zuhause auf, sitze ihn Probe. Wenn er gut ist, dann behalte ihn, wenn nicht, dann baue ihn auseinander und schicke ihn zurück.

Ikea Gaming Stuhl

0 Gedanken zu “Ikea Gaming Stuhl”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *