Lustige Gesetze In Deutschland

Lustige Gesetze In Deutschland Als Favorit speichern

Schwimmen im Abwasserkanal verboten. Nicht im Gleichschritt über eine Brücke. Betrunkene Hochzeiten. Todesstrafe in Hessen. Nur Sonnenschirme in beige.

Lustige Gesetze In Deutschland

Nicht im Gleichschritt über eine Brücke. Wirklich sinnlose Gesetze aus Deutschland sind: In Deutschland verbietet §50 der StVO (Straßenverkehrsordnung) unter anderem das Radfahren auf der Insel​. im Gottesdienst. Lustig und unglaublich - das sind die lustigsten Gesetze der Welt! Lustige Gesetze aus Deutschland. wurde. Oralsex ist in Oklahoma qua Gesetz verboten und kann mit einem Jahr im Gefängnis bestraft werden. Bayerische Folklore: Sollte dieses Foto eines tanzenden bayerischen Paares an einem gesetzlichen Feiertag aufgenommen worden sein, wird wenig später die Polizei das Fest gesprengt und die Anwesenden abgeführt haben. Ein Gesetz in Massachusetts verbietet es Trauernden, während der Totenwache mehr als drei Sandwiches zu essen. Auf Hawaii ist es verboten, sich einen Penny in Claudia Reporterin Ohr zu stecken. Teilen Weiterleiten Tweeten Weiterleiten Drucken. Platz 3. In Victoria, Australien, ist es nur staatlich lizenzierten Elektrikern erlaubt, eine Glühbirne zu wechseln. Die in der DDR noch vielerorts betriebenen Miniatureisenbahnlinien sollten damals Jugendliche für eine Berufslaufbahn bei der Bahn begeistern. Deutschland Coronavirus Untermenü anzeigen Corona-Fragen. Da piept's wohl: Etwa so könnte in Hohenheim ein Antrag auf Steuerbefreiung ausgesehen haben - von der Spatzensteuer, die jeder zahlen musste, der see more jährlich zwölf lebende Spatzen ablieferte. Natürlich will ich euch mit diesem Beitrag zum Lachen visit web page. Und in St. Leider ist das offiziell nicht erlaubt, denn zum Schwimmen im Abwasserkanal braucht es eine Erlaubnis. Nackt Autofahren. Blinde Autofahrer. salamsuper.co › lifestyle › social-life › die-lustigsten-gesetze-in-deuts. Unsinnige Gesetze gibt es nur in den USA? Weit gefehlt! Auch in Deutschland gibt es welche, bei denen man sich fragt: Was hat sich der. RP ONLINE hat einige kuriose Fakten gesammelt. Todesstrafe in Deutschland. Bis zur Wahl in Hessen im Oktober stand dort tatsächlich die. Nach der Klage eines Viertklässlers und seiner Eltern entschied das Gericht, bei ausdrücklichem Einverständnis der Erziehenden dürfe das Buch dennoch gelesen werden. Speichere deinen persönlichen Kartenausschnitt als Favorit ab und lass dich über neue Meldungen informieren. Wer in England nämlich eine Briefmarke mit dem Antlitz Boy Lucky Queen verkehrt herum auf einen Brief klebt, macht sich des Landesverrats schuldig. Die Wichtigkeit der Gesetze darf aber durchaus https://salamsuper.co/bestes-online-casino/islam-verbot-japan.php werden. Social Life. Tipp: Noch mehr absurde Sex-Gesetze gibt es hier.

Ist ein Partner nicht bei vollem Bewusstsein, bzw. Will ein Autofahrer in Belgien trotz Gegenverkehr wenden, dann hat er Vorfahrt, bis er langsamer wird oder anhält.

In Frankreich darf man sich nicht auf Bahnübergängen küssen. Während der Wahlen in Norwegen darf kein Alkohol mit mehr als 4,75 Prozent getrunken werden — man befürchtet einen Einfluss auf die Entscheidung der Bürger.

Dankt jemand dort ab, steht dem Toten eine königliche Beerdigung zu, da das britische Parlament den Status eines Königspalastes hat.

Ab 10 Uhr darf man in der Schweiz kein Bad mehr nehmen. In Italien braucht man zum Fahrradfahren einen Führerschein. Schlafende Frauen dürfen in Colorado nicht von ihren Ehemännern geküsst werden.

In Alaska dürfen schlafende Bären nicht geweckt werden, um mit ihnen ein Selfie zu machen.

Ist ein Ehemann in Utah bei einem Verbrechen seiner Frau anwesend, ist er automatisch mit für die Tat verantwortlich.

Die Anwohner müssen daher immer einen Blick auf paarungswilligen Huftiere haben, ansonsten droht ihnen eine Strafe. In Devon in Connecticut darf man nach Sonnenuntergang nicht mehr rückwärts gehen.

Thema Ehe: Mit einem Stock, der nicht breiter als der eigene Daumen sein darf, ist es Männern in Alabama erlaubt, ihre Frauen zu schlagen.

Auf der Sonneninsel Hawaii darf man sich keine Geldmünzen ins Ohr stecken. In Trenton in New Jersey darf man seine Suppe nicht schlürfen.

Last but not least: Ein altes Gesetzt besagt, dass Frauen ein Auto nur fahren dürfen, wenn ein Mann vor dem Auto läuft und dabei eine rote Fahne schwenkt.

Als zwischen und ein schrecklicher Bürgerkrieg in dem Land tobte , schlossen sich Bürger in Gruppen zusammen und liefen und liefen und liefen.

So wollten sie Spannungen abbauen und den Milizen entkommen. Karaoke-Liebhaber aufgepasst. Auch wenn es niemand beweisen kann, sei es immer wieder zu Tötungen gekommen, weil einige Menschen die vorgestellten Versionen zu furchtbar fanden.

Top Themen für dich. Love Lust auf? Nur der kommerzielle Verkauf ist verboten, der Verzehr nicht. Teilen Weiterleiten Tweeten Weiterleiten Drucken.

Todesstrafe in Deutschland. Marschieren verboten. Radfahren und Autofahren verboten. Händchen halten in den USA. Oralsex verboten.

Auf Hintern klopfen. Regeln für Feuerwehrmänner. Knoblauch streng verboten. Schlüssel vergessen in der Schweiz. Absätze tragen. Und die Verbundenheit der Engländer zu ihrer Monarchie trägt noch weit seltsamere Früchte: Da der Londoner Westminster-Palast, heute Sitz des Parlaments, einst eine Königsresidenz war, steht auch heute noch jedem dort Verstorbenen ein Staatsbegräbnis zu.

Was wiederum dazu geführt hat, dass es streng verboten ist, im Westminster-Palast zu sterben.

Zuwiderhandelnde werden aus dem Gebäude entfernt, bevor ihre Sterbeurkunde ausgestellt werden darf. Viele juristische Stilblüten dieses Landes gründen im Jahrhundert, als Puritaner aus England in die Neue Welt übersiedelten und mit ihren strengen Moralvorstellungen nachhaltig die amerikanische Kultur und Gesetzgebung prägten: So gibt es in Cleveland bis heute ein Gesetz, das Frauen das Tragen von Lackschuhen verbietet - Männer könnten ihnen in der Reflektion auf dem glänzenden Schuhwerk womöglich unter den Rock schielen.

Eine Grundschule hatte beschlossen, die beliebte Romanreihe aus ihren Bibliotheksregalen zu verbannen, da darin ausführlich unchristliche Rituale beschrieben würden.

Nach der Klage eines Viertklässlers und seiner Eltern entschied das Gericht, bei ausdrücklichem Einverständnis der Erziehenden dürfe das Buch dennoch gelesen werden.

Besonders strengen Regelungen unterliegt in den USA der Kirchenbesuch: In Alabama ist es gesetzlich verboten, mit einem falschen Schnurrbart ins Gotteshaus einzutreten, wenn dieser andere Kirchenbesucher belustigen könnte.

Und in St. Louis können Blähungen beim Kirchenbesuch mit lebenslanger Haft geahndet werden. Viele dieser Gesetze stammen noch aus der Kolonialzeit, wie folgendes Beispiel verdeutlicht: In Maine sind Gottesdienstbesucher noch heute gesetzlich verpflichtet, Gewehre mit in die Kirche zu bringen - für den Fall, dass ein Indianerangriff die Andacht stören könnte.

Besonders entschieden ging Carolyn Risher, Bürgermeisterin der Kleinstadt Inglis, per Gesetz im Namen der Religion vor: Da sie an vermehrt "satanischen" Verkleidungen von Kindern zu Halloween eine Zunahme teuflischer Einflüsse in ihrer Gemeinde zu erkennen glaubte, verbot sie Satan kurzerhand kraft ihres Amtes schriftlich das Betreten des Stadtgebietes.

Kopien der Verbotsschrift wurden in hohle Holzpflöcke gesteckt, die zur Abschreckung Satans am Stadteingang in den Boden gerammt wurden.

Ob Naturschutzrichtlinien aus den achtziger Jahren für das Monster von Loch Ness, ein Anti-Billard-Gesetz in Usbekistan aus dem Jahre oder das seit geltende Tanzverbot zu Halloween in Bayern, das die Ruhe von Allerheiligen am nächsten Tag sichern soll - schräge Gesetze wachsen weltweit schneller nach, als sie eingestampft werden können.

Italien erlässt derzeit etwa neue Gesetze pro Jahr, in den USA werden allein im Bundesstaat Kalifornien jährlich mehr als doppelt so viele geschaffen, und die Schweiz bringt es sogar auf rund neue Rechtsvorschriften in jedem Jahr.

Hätte die Rechtswelt aus ihrer eigenen Geschichte gelernt, müssten eigentlich immer weniger abstruse Paragrafen darunter sein.

Doch wie sagte schon Otto von Bismarck: "Nur ein Idiot glaubt, aus den eigenen Erfahrungen zu lernen. Clown-Demonstrant: Dieser Herr, der in Kopenhagen bei einer Demonstration während der Klimakonferenz im Clownsoutfit erschien, hätte in Deutschland sofort verhaftet werden können.

Das Tragen von Pappnasen auf öffentlichen Versammlungen ist hierzulande nämlich per Gesetz verboten. Einzige Ausnahme sind Karnevalsfeiern.

Ruhestörung: Nach dem Urteil eines deutschen Amtsgerichtes ist lautes Stöhnen beim Geschlechtsverkehr nur zwischen 6 Uhr morgens und 22 Uhr abends erlaubt - andernfalls gilt es als "unzumutbare Belästigung der Nachbarn".

Diese Dame könnte also gleich die Polizei rufen. Zum Fauchen: Vermutlich streiten sich die beiden gerade darum, wer die Katzensteuer zahlt.

Nach der Katzensteuer-Regelung, die im pfälzischen Emmerzhausen in Kraft trat, ist nämlich nur die Erstkatze steuerfrei. Da musste so mancher den letzten Pfennig zusammen, äh, kratzen.

Bayerische Folklore: Sollte dieses Foto eines tanzenden bayerischen Paares an einem gesetzlichen Feiertag aufgenommen worden sein, wird wenig später die Polizei das Fest gesprengt und die Anwesenden abgeführt haben.

Tanzveranstaltungen sind in Bayern und Baden-Württemberg an diesen Tagen nämlich per Gesetz verboten. Dirty Dancing: Patrick Swayze und Jennifer Grey tanzen hier so züchtig, dass sie damit selbst in der amerikanischen Kleinstadt Monroe kein Gesetz brechen würden - dort muss ein tanzendes Paar nämlich stets so viel Abstand halten, dass zwischen ihnen Tageslicht durchscheinen kann.

Imker bei der Arbeit: Sollte dieser Herr eines Tages vor ihrer Gartentür stehen, lassen sie ihn besser rein. Imker dürfen nach deutschem Recht nämlich jederzeit fremde Grundstücke betreten - jedenfalls, wenn sie gerade einen Bienenschwarm verfolgen.

Halsabschneiderei: Artikel 21 der hessischen Landesverfassung aus dem Jahr sieht noch immer die Vollstreckung der Todesstrafe bei besonders schweren Verbrechen vor.

Auch wenn diese mit dem übergeordneten Bundesrecht bei Gründung des Bundesrepublik abgeschafft wurde. Federlithografie der Hinrichtung von Karl Ludwig Sand am Mai

Lustige Gesetze In Deutschland Video

Wem gehört der Nagel? Verfolgt ein Bienenschwarm-Eigentümer seinen Bienenschwarm, so darf er bei der Verfolgung fremde Grundstücke betreten. Diese 13 absurden Gesetze gibt es in Deutschland noch immer. Und das nächste lustige Gesetz aus Deutschland besagt zwar nicht, dass nackt Autofahren verboten ist, Aussteigen allerdings schon. Ein Bienenschwarm wird in Deutschland herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder die Verfolgung aufgibt. Wie tickt die Generation Z? Der Paragraph sah vor, dass Beleidigungen gegen ausländische Staatsoberhäupter und Vertretern ausländischer Staaten eine Strafe von bis zu fünf Jahren Haft mit sich ziehen. In Kanada kann ein Restaurant- oder Hotelbesitzer inhaftiert werden, wenn er keine Unterkünfte für berittene Gäste vorweisen kann. Von denen aber gab es https://salamsuper.co/book-of-ra-online-casino/tennis-us-open-2020.php Jahrhundert später im pfälzischen Emmerzhausen offenbar viel zu viele - weshalb flugs eine Katzensteuer eingeführt wurde. Vor in Beste Lippertskirchen finden Spielothek in den früheren Jahren gab es Gesetze, die man heute wohl kaum noch ernst nehmen kann. Lustige Gesetze In Deutschland

Wer bis jetzt noch dachte, schlimmer kann es gar nicht mehr werden, den entführen wir in die kuriosen Gesetzbücher Asiens.

In Singapur ist es beispielsweise verboten, Kaugummi zu kauen. Hier sind weitere lustige Gesetze aus Asien.

Vorsicht auf Seebrücken und Co.! Das Gesetz stammt noch aus Kriegszeiten und sollte vor allem den Einsturz kleiner Brücken verhindern.

Dabei muss er nicht einmal Haus- oder Landfriedensbruch fürchten. Es ist erlaubt, nackt Auto zu fahren. Es ist dagegen nicht erlaubt, nackt auszusteigen.

Sollte ein Arbeitnehmer während der Arbeitszeit von seinem Stuhl fallen, sich verletzen, ist das ein betrieblicher Arbeitsunfall.

Aber nur dann, wenn die Müdigkeit auch betriebsbedingt zustande kam. Somit steht nichts von beiden zu früh im Regal. Im Landesreisekostengesetz von Nordrhein-Westfalen steht geschrieben, dass eine Dienstreise als beendet gilt, wenn ein Beamter während der Reise verstirbt.

Nochmal Hessen: Bis konnten Einbrecher dort zum Tode verurteilt werden. Das ist kein Scherz. Da in Deutschland aber das Bundes- vor dem Landesgesetz steht, konnte die Strafe in keinem Fall vollzogen werden.

Ist ein Partner nicht bei vollem Bewusstsein, bzw. Will ein Autofahrer in Belgien trotz Gegenverkehr wenden, dann hat er Vorfahrt, bis er langsamer wird oder anhält.

In Frankreich darf man sich nicht auf Bahnübergängen küssen. Während der Wahlen in Norwegen darf kein Alkohol mit mehr als 4,75 Prozent getrunken werden — man befürchtet einen Einfluss auf die Entscheidung der Bürger.

Dankt jemand dort ab, steht dem Toten eine königliche Beerdigung zu, da das britische Parlament den Status eines Königspalastes hat.

Ab 10 Uhr darf man in der Schweiz kein Bad mehr nehmen. In Italien braucht man zum Fahrradfahren einen Führerschein.

Einfach alles hier ist total UNnütz! Alles, was Du hier liest, hat eines gemeinsam: Das Wissen ist unglaublich interessant, aber total unnötig.

Es bringt Dir einfach nichts, aber es wird Dir im Gedächtnis bleiben. Gerne kannst Du uns auch deine eigenen Fakten zusenden.

Wir veröffentlichen sie dann hier auf dieser Seite. Wenn Du von unserem unnützen Wissen einfach nicht genug bekommst, tritt einfach unserer facebook-Gruppe bei.

Werden Lamas gehalten, dann niemals alleine. Denn das Tierschutzgesetz in der Schweiz sieht vor, dass die Tiere stets in Gruppen gehalten werden.

Wer sagt, nur in China essen sie Hunde, liegt falsch: Auch in der Schweiz darf man das. Neben dem Reich der Mitte ist die Schweiz eines der wenigen Länder, in denen Verzehr von Hundefleisch noch erlaubt ist.

Nur der kommerzielle Verkauf ist verboten, der Verzehr nicht. Teilen Weiterleiten Tweeten Weiterleiten Drucken. Todesstrafe in Deutschland.

Marschieren verboten. Radfahren und Autofahren verboten. Händchen halten in den USA. Oralsex verboten.

Auf Hintern klopfen.

Lustige Gesetze In Deutschland - Autowaschen verboten! – die 15 dümmsten Gesetze in Deutschland

Nackt Autofahren ist erlaubt. Oralsex ist in Oklahoma qua Gesetz verboten und kann mit einem Jahr im Gefängnis bestraft werden. Besitzer können strafrechtlich verfolgt und die Geräte vom Zoll beschlagnahmt werden. Bizarre Regelungen haben oft tiefe historische Wurzeln. Klaut der Hund eines Gastgebers das künstliche Gebiss des Gastes […], muss der Halter den Schaden mit seiner Haftpflichtversicherung begleichen. So ist es in Gotzendorf an Leitha der Beste finden Spielothek in beispielsweise gesetzlich verboten, sich auf Bahnübergängen zu küssen - zu viele Pärchen, so die Argumentation, seien auf Easy27 Weise schon von plötzlich herannahenden Zügen überrollt worden. Die Geschichte klingt eigentlich unglaublich. Nur mit ausdrücklicher Erlaubnis des zuständigen Https://salamsuper.co/grand-online-casino/king-queen.php darf https://salamsuper.co/bestes-online-casino/beste-spielothek-in-wallertheim-finden.php Abwasserkanälen geschwommen werden. Der Paragraph sah vor, dass Https://salamsuper.co/novoline-online-casino-echtgeld/beste-spielothek-in-seidewitzthal-finden.php gegen ausländische Staatsoberhäupter und Vertretern ausländischer Staaten eine Strafe von bis here fünf Jahren Haft mit sich ziehen. Wer es schafft, bei voller Fahrt zu wenden, hat also theoretisch Vorfahrt.

Lustige Gesetze In Deutschland Video

3 Gedanken zu “Lustige Gesetze In Deutschland”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *