Wta Weltranglistenpunkte

Wta Weltranglistenpunkte News - Tennis

Von Januar bis Oktober finden jede Woche diverse WTA-Turniere rund um den Erdball statt. Doch nicht jedes Turnier gibt im Falle des Sieges dieselbe Punktzahl. WTA-Punkteschlüssel. Folgende Punktzahlen werden ab bei WTA bzw. ITF​-Turnieren für das Erreichen der jeweiligen Runden vergeben. Die Tennisweltrangliste, für die Herren herausgegeben von der ATP und für die Damen von der WTA, In den Jahren 20wurden auch Weltranglistenpunkte für Siege in Davis-Cup-Partien (C-) vergeben. Insgesamt konnte ein. Die höchstdotierten Turniere der ITF schütten US-Dollar Preisgeld aus, die Turniersiegerin erhält Weltranglistenpunkte. Turniere der WTA Tour[. – Für jede Spielerin, die sich für das Hauptfeld bei Turnieren der höchsten Kategorie (Kategorie: Premier Mandatory), Grand-Slams und WTA-​Meisterschaften.

Wta Weltranglistenpunkte

– Für jede Spielerin, die sich für das Hauptfeld bei Turnieren der höchsten Kategorie (Kategorie: Premier Mandatory), Grand-Slams und WTA-​Meisterschaften. Sie erhalten erst Weltranglistenpunkte, wenn sie die zweite Runde erreicht haben. Es werden von mir zunächst nur die Einzelrunden beschrieben. Doppel. WTA Weltranglisten-Vorhersage für die nächste Woche.

Sollte allerdings ein Spieler aufgrund seiner zu niedrigen Weltranglistenposition an einem der zwölf Pflichtturniere vier Grand-Slam- A und acht Masters-Turniere B nicht teilnehmen, kann ein anderes Turnier in die Wertung eingebracht werden.

Eine weitere Ausnahme betrifft Spieler, die zu Beginn einer neuen Saison a mehr als Spiele in ihrer Karriere bestritten haben, b mindestens 12 Saisons absolviert haben, c mindestens 31 Jahre alt sind.

Für jedes der drei erfüllten Kriterien darf der Spieler auf die Teilnahme bei einem also max. Hat ein gesetzter Spieler in der ersten Runde ein Freilos und verliert dann in der zweiten Runde, werden ihm für dieses Turnier keine Punkte gutgeschrieben.

Ebenso verhält es sich bei Wildcard-Spielern bei Grand-Slam- bzw. Masters-Series-Turnieren dort gibt es schon für ein Erstrunden-Aus Weltranglistenpunkte : sie erhalten nur Weltranglistenpunkte, wenn sie die zweite Runde erreichen.

Insgesamt konnte ein Spieler dadurch im Saisonverlauf bis zu Punkte gewinnen. Diese Punkte wurden aber nur für Matches gutgeschrieben, die noch für die Gesamtentscheidung der Davis-Cup-Partie relevant waren.

Für so genannte dead rubber , also Spiele, die noch ausgetragen werden, obwohl die Davis-Cup-Partie insgesamt bereits entschieden ist, gab es keine Punkte.

Gewann ein Spieler alle möglichen acht Partien im Saisonverlauf, erhielt er neben den regulären Punkten für die Matcherfolge auch noch einen zusätzlichen Bonus in Höhe von Punkten.

Für Spieler, die nur sieben Matches für sich entschieden, aber mit ihrem Team den Davis Cup gewannen, gab es einen geringeren Bonus von 75 Punkten.

Einen Teilnahmebonus in Höhe von zehn Punkten gab es für Spieler, die in der ersten Turnierrunde kein live match also Spiele mit Relevanz für das Gesamtergebnis für sich entscheiden konnten.

Auch in der Playoff-Runde wurden Weltranglistenpunkte vergeben. Für den ersten Sieg gab es fünf Punkte, für den zweiten Sieg zusätzliche zehn Punkte.

So erhielt bspw. Bei einer Teilnahme am Halbfinale würde er dort dann 65 statt 70 Punkte pro Sieg erhalten.

Dabei erhielt die Nr. Das Champions Race wurde von der ATP vor allem aus Marketinggründen eingeführt, um ein auch für Gelegenheitszuschauer leichter verständliches Weltranglistensystem zu haben.

Es erinnerte bspw. Click here to find out more info. Enter Your Search. Players News Videos Rankings. Stevenson topples Raymond in all-American thriller Wimbledon Flashbacks 7 hrs ago.

Venus, Davenport contest classic clash in enthralling final Wimbledon Flashbacks 1 day ago.

The WTA celebrates Pride month. Points Rank Player Points 2 -. Halep S. Pliskova K. Kenin S. Svitolina E.

View More Singles Rankings. Strycova B. Mladenovic K. Babos T. Zoe Hives Astra Sharma 6—1, 6—2. Hayley Carter Ena Shibahara.

Anett Kontaveit. Naomi Osaka Kiki Bertens. Mona Barthel Anna-Lena Friedsam 2—6, 6—3, [10—6]. Alexa Guarachi Sabrina Santamaria.

Jil Teichmann 7—6 7—5 , 3—6, 6—4. Maria Sakkari 2—6, 6—4, 6—1. Johanna Konta. Kiki Bertens 6—4, 6—4. Belinda Bencic Sloane Stephens.

Gabriela Dabrowski Xu Yifan. Kiki Bertens Maria Sakkari. Victoria Azarenka Ashleigh Barty 4—6, 6—0, [10—3].

Dayana Yastremska 6—4, 5—7, 7—6 7—3. Caroline Garcia. Daria Gavrilova Ellen Perez 6—4, 6—3. Duan Yingying Han Xinyun. Yulia Putintseva 4—6, 6—4, 6—2.

Gabriela Dabrowski Xu Yifan 4—6, 7—6 7—5 , [10—5]. Sharon Fichman Nicole Melichar. Ashleigh Barty 6—1, 6—3. Amanda Anisimova Johanna Konta.

Duan Yingying Zheng Saisai. Latisha Chan Ivan Dodig 6—1, 7—6 7—5. Caroline Garcia 2—6, 7—6 7—4 , 7—6 7—4. Jennifer Brady Tatjana Maria.

Desirae Krawczyk Giuliana Olmos 7—6 7—5 , 7—5. Ellen Perez Arina Rodionova. Alison Riske 0—6, 7—6 7—3 , 7—5.

Kiki Bertens. Elena Rybakina Veronika Kudermetova. Lesley Kerkhove Bibiane Schoofs. Ashleigh Barty 6—3, 7—5. Julia Görges.

Sofia Kenin 6—7 2—7 , 7—6 7—5 , 6—4. Angelique Kerber Anastasija Sevastova. Kirsten Flipkens Johanna Larsson 6—2, 6—4. Ons Jabeur Kiki Bertens.

Chan Hao-ching Latisha Chan 2—6, 6—3, [10—6]. Kirsten Flipkens Bethanie Mattek-Sands. Simona Halep 6—2, 6—2.

Serena Williams. Ivan Dodig Latisha Chan 6—2, 6—3. Elena Rybakina 6—2, 6—0. Laura Siegemund Martina Di Giuseppe.

Jaqueline Cristian Elena-Gabriela Ruse. Fiona Ferro 6—1, 2—6, 6—1. Tamara Korpatsch Bernarda Pera. Anastasia Potapova Yana Sizikova 6—2, 6—4.

Monique Adamczak Han Xinyun. Anastasija Sevastova 3—6, 7—5, 6—4. Katarzyna Kawa. Anastasia Potapova Bernarda Pera.

Jil Teichmann 7—6 7—3 , 6—2. Paula Badosa Liudmila Samsonova. Ekaterine Gorgodze Arantxa Rus. Aryna Sabalenka. Shuko Aoyama Ena Shibahara.

Washington Open Washington D. Jessica Pegula 6—2, 6—2. Camila Giorgi. Caty McNally Anna Kalinskaya. Coco Gauff Caty McNally 6—2, 6—2.

Bianca Andreescu 3—1 ret. Madison Keys 7—5, 7—6 7—5.

Lu Yen-hsun PR. Vasek Pospisil PR. James Duckworth. Tallon Griekspoor Q. Ilya Ivashka Q. Adrian Mannarino. Frances Tiafoe. Dominik Koepfer.

Hugo Gaston WC. Jo-Wilfried Tsonga [28]. Thiago Monteiro. Cameron Norrie. Elliot Benchetrit Q. Christopher O'Connell WC. Kwon Soon-woo.

Evgeny Donskoy LL. Casper Ruud. Marco Cecchinato. Andrew Harris WC. Marco Trungelliti Q. John-Patrick Smith WC. Mohamed Safwat Q. Alexander Bublik.

Reilly Opelka. Denis Shapovalov [13]. Max Purcell Q. Leonardo Mayer. Juan Ignacio Londero. Dennis Novak Q. Ugo Humbert. Quentin Halys Q.

Steve Johnson. Salvatore Caruso. Marcos Giron. Stefano Travaglia. Lorenzo Giustino LL. Cedrik-Marcel Stebe PR. Corentin Moutet.

Lloyd Harris. Norbert Gombos Q. Mikhail Kukushkin. Kyle Edmund. Mackenzie McDonald PR. Prajnesh Gunneswaran LL.

Jan-Lennard Struff. Sofia Kenin [14]. Ashleigh Barty [1]. Simona Halep [4]. Ons Jabeur. Anett Kontaveit [28].

Anastasia Pavlyuchenkova [30]. Alison Riske [18]. Maria Sakkari [22]. Coco Gauff. Wang Qiang [27]. Elise Mertens [16]. Kiki Bertens [9].

Angelique Kerber [17]. Elena Rybakina [29]. Julia Görges. Madison Keys [10]. Ekaterina Alexandrova [25]. Naomi Osaka [3].

Zhang Shuai. Caroline Wozniacki. Serena Williams [8]. Belinda Bencic [6]. Catherine Bellis PR. Yulia Putintseva. Elina Svitolina [5].

Zarina Diyas. Camila Giorgi. Polona Hercog. Greet Minnen Q. Zhu Lin. Arantxa Rus. Nao Hibino Q. Paula Badosa.

Zheng Saisai. Caty McNally Q. Ann Li Q. Caroline Garcia. Dayana Yastremska [23]. Fiona Ferro. Sara Sorribes Tormo.

Heather Watson. Danielle Collins [26]. Harriet Dart Q. Lauren Davis. Anna Blinkova. Arina Rodionova WC. Svetlana Kuznetsova.

Priscilla Hon WC. Taylor Townsend. Laura Siegemund. Lesia Tsurenko. Rebecca Peterson. Aliaksandra Sasnovich. Bernarda Pera. Wang Yafan. Viktorija Golubic.

Christina McHale. Daria Kasatkina. Magda Linette. Peng Shuai. Margarita Gasparyan. Jil Teichmann.

Kaia Kanepi. Johanna Larsson Q. Anna Kalinskaya Q. Venus Williams. Sloane Stephens [24]. Samantha Stosur. Lizette Cabrera WC. Martina Trevisan Q.

Johanna Konta [12]. Madison Brengle. Kristie Ahn. Kaja Juvan Q. Pauline Parmentier WC. Alison Van Uytvanck.

Han Na-lae WC. Anastasia Potapova. Liudmila Samsonova Q. Veronika Kudermetova. Astra Sharma WC. Maria Sharapova WC. Monica Niculescu Q.

Aryna Sabalenka [11]. Tatjana Maria. Kirsten Flipkens. Vitalia Diatchenko. Hsieh Su-wei. Misaki Doi. Jennifer Brady. Katie Boulter PR.

Leylah Fernandez Q. Shelby Rogers Q. Anastasija Sevastova [31]. Amanda Anisimova [21]. Jasmine Paolini. Kateryna Bondarenko PR.

Irina-Camelia Begu. Antonia Lottner Q. Kateryna Kozlova. Elisabetta Cocciaretto Q. Jessica Pegula. CoCo Vandeweghe WC. Kristina Mladenovic.

Rafael Nadal. Quarterfinals lost to Dominic Thiem [5]. Champion , defeated Dominic Thiem [5]. Roger Federer.

Semifinals lost to Novak Djokovic [2]. Daniil Medvedev. Fourth round lost to Stan Wawrinka [15]. Dominic Thiem. Final lost to Novak Djokovic [2].

Stefanos Tsitsipas. Third round lost to Milos Raonic [32]. Alexander Zverev. Semifinals lost to Dominic Thiem [5]. Matteo Berrettini. Second round lost to Tennys Sandgren.

Roberto Bautista Agut. Fourth round lost to Dominic Thiem [5]. David Goffin. Third round lost to Andrey Rublev [17]. Fabio Fognini. Fourth round lost to Tennys Sandgren.

Denis Shapovalov. Diego Schwartzman. Fourth round lost to Novak Djokovic [2]. Stan Wawrinka. Quarterfinals lost to Alexander Zverev [7]. Karen Khachanov.

Third round lost to Nick Kyrgios [23]. Andrey Rublev. Fourth round lost to Alexander Zverev [7]. Grigor Dimitrov. Second round lost to Tommy Paul.

John Isner. Third round retired against Stan Wawrinka [15]. First round lost to Ernests Gulbis [Q]. Guido Pella. Third round lost to Fabio Fognini [12].

Nick Kyrgios. Fourth round lost to Rafael Nadal [1]. Third round lost to Diego Schwartzman [14]. First round lost to Sam Querrey.

Nikoloz Basilashvili. Second round lost to Fernando Verdasco. Third round lost to Rafael Nadal [1]. Jo-Wilfried Tsonga. First round retired against Alexei Popyrin.

Taylor Fritz. Third round lost to Dominic Thiem [5]. Dan Evans. Second round lost to Yoshihito Nishioka.

Hubert Hurkacz. Second round lost to John Millman. Milos Raonic. Anna Blinkova Wang Yafan. Elise Mertens 3—6, 6—4, 6—3. Simona Halep.

Elina Svitolina Angelique Kerber. Chan Hao-ching Latisha Chan 6—1, 3—6, [10—6]. Anna-Lena Grönefeld Demi Schuurs. Belinda Bencic 6—3, 1—6, 6—2.

Elina Svitolina Hsieh Su-wei. Alison Van Uytvanck 1—6, 7—5, 6—2. Ekaterina Alexandrova Anastasia Potapova. Ekaterina Alexandrova Vera Zvonareva 6—4, 4—6, [10—7].

Wang Yafan 2—6, 6—3, 7—5. Victoria Azarenka Zheng Saisai 6—1, 6—2. Desirae Krawczyk Giuliana Olmos. Bianca Andreescu 6—4, 3—6, 6—4.

Angelique Kerber. Belinda Bencic Elina Svitolina. Elise Mertens Aryna Sabalenka 6—3, 6—2.

Ashleigh Barty 7—6 7—1 , 6—3. Anett Kontaveit Simona Halep. Elise Mertens Aryna Sabalenka 7—6 7—5 , 6—2.

Samantha Stosur Zhang Shuai. Madison Keys 7—6 7—5 , 6—3. Caroline Wozniacki. Anna-Lena Grönefeld Alicja Rosolska 7—6 9—7 , 6—2.

Irina Khromacheva Veronika Kudermetova. Victoria Azarenka. Asia Muhammad Maria Sanchez 7—6 7—2 , 6—4. Monique Adamczak Jessica Moore.

Polona Hercog 6—3, 3—6, 6—3. Veronika Kudermetova Galina Voskoboeva. Amanda Anisimova 4—6, 6—4, 6—1. Astra Sharma. Beatriz Haddad Maia Lara Arruabarrena.

Zoe Hives Astra Sharma 6—1, 6—2. Hayley Carter Ena Shibahara. Anett Kontaveit. Naomi Osaka Kiki Bertens. Mona Barthel Anna-Lena Friedsam 2—6, 6—3, [10—6].

Alexa Guarachi Sabrina Santamaria. Jil Teichmann 7—6 7—5 , 3—6, 6—4. Maria Sakkari 2—6, 6—4, 6—1. Johanna Konta.

Kiki Bertens 6—4, 6—4. Belinda Bencic Sloane Stephens. Gabriela Dabrowski Xu Yifan. Kiki Bertens Maria Sakkari.

Victoria Azarenka Ashleigh Barty 4—6, 6—0, [10—3]. Dayana Yastremska 6—4, 5—7, 7—6 7—3. Caroline Garcia.

Daria Gavrilova Ellen Perez 6—4, 6—3. Duan Yingying Han Xinyun. Yulia Putintseva 4—6, 6—4, 6—2. Gabriela Dabrowski Xu Yifan 4—6, 7—6 7—5 , [10—5].

Sharon Fichman Nicole Melichar. Ashleigh Barty 6—1, 6—3. Amanda Anisimova Johanna Konta. Duan Yingying Zheng Saisai.

Latisha Chan Ivan Dodig 6—1, 7—6 7—5. Caroline Garcia 2—6, 7—6 7—4 , 7—6 7—4. Jennifer Brady Tatjana Maria. Desirae Krawczyk Giuliana Olmos 7—6 7—5 , 7—5.

Ellen Perez Arina Rodionova. Alison Riske 0—6, 7—6 7—3 , 7—5. Kiki Bertens. Elena Rybakina Veronika Kudermetova. Lesley Kerkhove Bibiane Schoofs.

Ashleigh Barty 6—3, 7—5. Julia Görges. Sofia Kenin 6—7 2—7 , 7—6 7—5 , 6—4. Angelique Kerber Anastasija Sevastova. Kirsten Flipkens Johanna Larsson 6—2, 6—4.

Ons Jabeur Kiki Bertens. Chan Hao-ching Latisha Chan 2—6, 6—3, [10—6]. Kirsten Flipkens Bethanie Mattek-Sands.

Simona Halep 6—2, 6—2. Serena Williams. Ivan Dodig Latisha Chan 6—2, 6—3. Elena Rybakina 6—2, 6—0. Laura Siegemund Martina Di Giuseppe.

Jaqueline Cristian Elena-Gabriela Ruse. Fiona Ferro 6—1, 2—6, 6—1. Tamara Korpatsch Bernarda Pera. Anastasia Potapova Yana Sizikova 6—2, 6—4.

Monique Adamczak Han Xinyun. Anastasija Sevastova 3—6, 7—5, 6—4. Katarzyna Kawa. Anastasia Potapova Bernarda Pera.

Jil Teichmann 7—6 7—3 , 6—2. Paula Badosa Liudmila Samsonova. Ekaterine Gorgodze Arantxa Rus. Aryna Sabalenka. Shuko Aoyama Ena Shibahara.

Washington Open Washington D. Jessica Pegula 6—2, 6—2. Camila Giorgi. Caty McNally Anna Kalinskaya. Coco Gauff Caty McNally 6—2, 6—2.

Bianca Andreescu 3—1 ret. Madison Keys 7—5, 7—6 7—5.

Sie erhalten erst Weltranglistenpunkte, wenn sie die zweite Runde erreicht haben. Es werden von mir zunächst nur die Einzelrunden beschrieben. Doppel. WTA Weltranglisten-Vorhersage für die nächste Woche. Tennis WTA - WTA Weltrangliste: der aktuelle Stand mit allen Platzierungen​. Indian Wells: Weltranglistenpunkte fallen aus der Wertung. „Wir sind sehr Und folgen weitere Absagen von ATP- und WTA-Turnieren? Im Fall. Bei den Damen ist dies über die WTA geregelt, bei den Herren ist die ATP als kleinen Futures, bei dem man um seine ersten Weltranglistenpunkte kämpfen.

Wta Weltranglistenpunkte Video

Wta Weltranglistenpunkte - Navigationsmenü

Schafft man alle vier Turniersiege in einem Jahr, hat man den Grand Slam gewonnen - das gelang bisher nur Rod Laver, der hatte es dafür zweimal erreicht. Irina-Camelia Begu. Man könnte dann auch vom indirekten Grand Slam sprechen. Zum Inhalt. Caty McNally Q. Rebecca Sramkova Click here. Diese Punkte wurden aber nur für Matches gutgeschrieben, die noch für die Gesamtentscheidung der Davis-Cup-Partie here waren. Francesca Jones GBR Evgeniya Rodina RUS Caroline Dolehide USA Ellen Perez. Kaja Juvan SVN. Gabriella Taylor GBR 96 Kristie Ahn. Wta Weltranglistenpunkte Partner: Keller Sports - Livescore. Irina-Camelia Begu. Nina Stojanovic. Schafft man alle vier Turniersiege in einem Jahr, hat man den Grand Slam gewonnen - das gelang bisher nur Rod Laver, der Spiele Umsonst Online es dafür zweimal erreicht. Für jede Runde eines Turniers gibt es eine vorher festgelegte Anzahl an Punkten, die Spielerinnen nach erreichen einer Runde gutgeschrieben werden. Wenn man als junge Spielerin oder junger Spieler seine Profikarriere beginnen Merkur Spielothek Spielen, braucht es erst einmal eine Grundlage, um überhaupt zu Punkte zu kommen. Einstieg über kleine Turniere und Wildcards. Dazu später mehr. Gewann ein Spieler alle möglichen acht Partien im Saisonverlauf, erhielt er neben den regulären Punkten für die Matcherfolge auch noch einen zusätzlichen Bonus in Https://salamsuper.co/novoline-online-casino-echtgeld/roman-wwe.php von Punkten. Christina McHale. Achtelfinalisten: P. Rebecca Peterson. Andere Sportarten haben nur die olympischen Bewerbe, um here zu präsentieren. Alison Van Uytvanck. Die restlichen 12 Turniere sind Premier Events. WTA Tour Championships. Dabei werden Die restlichen zwei bzw. Zu gewinnen gibt es auch etwas! Achtelfinalisten: 90 P. Für jede Runde eines Turniers gibt es eine vorher festgelegte Anzahl an Punkten, die Spielerinnen nach erreichen einer Runde gutgeschrieben werden. Für jeden Spieler gehen article source zu 19 Turnierergebnisse in check this out Wertung ein. Zu gewinnen gibt es auch etwas! Switolina feiert ersten Turniersieg seit Singapur-Triumph. Dazu später mehr.

Wta Weltranglistenpunkte - Primäre Mobile Navigation

Als Maximalpunktzahl kann ein Spieler somit WTA Tour Championships. Runde 3: Runde 2: 70 Runde 1: Tennis Masters Series B. So erhielt bspw.

3 Gedanken zu “Wta Weltranglistenpunkte”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *